Auf „thehindu.com“ ist zu lesen, dass die indische Unionsregierung Berichte bestätigt hat, wonach chinesische Hacker weiterhin indische Kraftwerke ins Visier nehmen.

Laut Aussage des Energieministers R.K. Singh seien mindestens zwei Versuche chinesischer Hacker, die Stromverteilungszentren in der Nähe von Ladakh anzugreifen, erfolglos gewesen.