WhatsApp? Lieber nicht!

Wie von der online Ausgabe von Stern und der deutschsprachigen Version von RT berichtet, kann WhatsApp, der Messenger-Dienst von Facebook, Informationen im Echtzeitmodus an das „Federal Bureau of Investigation (FBI)“ in den USA weiterleiten.

Ich bin mir darüber im Klaren, das wird hartgesottene WhatsApp-Kunden wenig stören, aber allen anderen würde ich dringend von der Nutzung von WhatsApp abraten.

Alternativ kann ich Ihnen Signal und Telegram empfehlen.

Quelle: https://web.archive.org/web/20211204071820/https://de.rt.com/international/127984-whatsapp-liefert-daten-fbi-echtzeit/

Kaffee kaufen

Unterstützen Sie aktiv meine Arbeit

Mein Blogbeitrag hat Ihnen weiter geholfen?

Sie wollen Danke sagen? Wissen aber nicht wie? Kaufen Sie mir doch einfach einen Kaffee oder nutzen Sie PayPal, um mich zu unterstützen.